Von 24.-26. Juni 2022 fand die diesjährige BLMM im Orientierungsreiten in Ferlach statt. Neben zwei Mannschaften aus OÖ und einer Kärntner Mannschaft war seit langem auch wieder ein Team aus der Steiermark angereist. Ein Team der „Oberösterreicher“ bestand aus unseren Mädels der Altenberger Pferdefreunde, Sylvia, Alex und Hannah.

Auf einer großen Wiese ohne Infrastruktur wurde durch tolle Organisation und Aufbau diverser Turnierangelegenheiten wie Zeltboxen und Paddocks, Gastrozelt inklusive WC-Anlagen, Fließwasser, Strom für die Camper, Heu für die Pferde, einen eigenen Raum für Meldestelle und Auswertung, eine ansprechende, flüssig zu reitende PTV und MA, den Reitern ein schönes Turnierambiente geboten. Nach dem Vet-Check und der Rittbesprechung am ersten Abend, wurden die Reiter und Richter im Gemeinschaftszelt herzlich begrüßt und auf Getränke und Essen eingeladen. Am Samstag galt es für die A-Reiter die POR zu absolvieren. Als Rahmenprogramm lud der URV Ferlach danach zum Besuch des hiesigen Büchsenmachermuseums und darauffolgend zum Festscheibenschießen in die Ferlacher Schiessstätte ein. Bei Feuerschale und Gitarrenklängen endete dieser Tag sehr gemütlich. Am Sonntag hatten die A-Reiter nochmals Verfassungskontrolle der Pferde und danach erfolgte wie üblich der Start in die MA und PTV. Am Ende des Turniertages wurde abgerechnet und die Siegerehrung stand bevor. Oberösterreich (Altenberg) hat es geschafft…die neuen BLMM im Orientierungsreiten kommen aus Altenberg. Souverän konnten Alex, Hannah und Sylvia den Sieg für sich entscheiden. Platz 2 ging an das zweite Team aus OÖ und Platz 3 ging an die Steiermark.

Auch in der Einzelwertung waren wir gut vertreten. Alexandra holte sich hier den 2. Platz, nur 2 Punkte hinter dem Erstplatzierten Michael Kriechbaumer. Somit ein voller Erfolg für unseren Verein bei der diesjährigen BLMM im Orientierungsreiten.

Ergebnisse:

1. Platz: Michael Kriechbaumer

2. Platz: Alexandra Trudenberger

3. Platz: Beate Cekoni-Hutter

Teamergebnisse:

1. Platz: Team OÖ (Alexandra Trudenberger, Sylvia Pichler, Hannah Pichler)

2. Platz: Team OÖ (Michael Kriechbaumer, Leonie Brunner, Fritz Kriechbaumer)

3. Platz: Team STMK (Gerda Zehetleitner, Katrin Winkler, Sabine Brandl)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.