Am 01. und 02. Dezember fand wieder der traditionelle Altenberger Adventmarkt statt. Auch die Pferdefreunde Altenberg hatten wieder ihren Punschstand geöffnet. Neben leckerem Punsch gab es auch selbstgemachte Bauernkrapfen. Am Sonntagnachmittag fuhr der Nikolaus in der Pferdekutsche vor und zauberte den vielen Kindern ein Lächeln ins Gesicht. Als kleines Geschenk gab es für jedes Kind wieder ein Nikolaussackerl. Für die musikalische Umrahmung sorgte der Altenberger Jugendchor.

Danke an alle fleißigen HelferInnen!

 

Text und Fotos: Stephanie Füricht

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.