Dressurtraining 2017 – Start in die neue Saison

Vom 1.-2. April 2017 fand unser alljährliches Dressurtraining zum Start in die neue Turniersaison statt. Wie schon in den letzten Jahren unterrichtete uns Johannes Wolfmayr aus Altenfelden. Der Andrang zu den Reitstunden war wieder sehr hoch, an beiden Trainingstagen wurde von morgens bis abends fleißig trainiert.

Es ist immer schön, wenn ausgeschriebene Trainings von den Vereinsmitgliedern genützt werden. Dies zeigt uns, dass jeder Einzelne mit Fleiß und Ehrgeiz bei der Sache ist. Die Harmonie zwischen Pferd und Reiter steht dabei im Vordergrund und macht das Hobby Reiten noch schöner. Denn wie man bekanntlich weiß, „das Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde“.

 

Text: Alexandra Trudenberger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.