15 Kinder durften wieder nachmittags einige Dinge mit vier Pferden ausprobieren. Neben dem Putzen und Pflegen der Pferde bis hin zum Bemalen, durften sie natürlich auch auf vier verschiedenen Pferden reiten. Außerdem versuchten sich die Kleinen als Voltigierer auf “Sparky”, dem Voltigierpferd von Karo Wokatsch nach dem sie das “Trockentraining” auf dem Tonnenpferd “Albert” absolviert hatten.

Es wurde viel gelacht und aufmerksam bei Erklärungen rund ums Reiten zugehört.

Danke an alle Helfer: Edith, Regina, Daniela, Kathi, Lara, Karo, Eva und Nora.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.