Pferdesegnung im Zuge der „Hofroas“

 

Heuer fand die Pferdesegnung der Pferdefreunde Altenberg am 27. 08. 2017 im Zuge der Hofroas in Kulm statt. Bei strahlendem Sonnenschein nahmen 21 Reiter und 4 Kutschengespanne  an der Segnung teil.

Durchgeführt wurde die Segnung erstmals von Diakon Erich Neumüller. Er wurde von Katharina und Julia Biberauer mit Stimme und Gitarre begleitet.

Nach der Segnung standen die 4 Kutschen noch als Taxi für sämtliche Gäste der Hofroas zur Verfügung. Wer also nicht zu Fuß von Hof zu Hof gehen wollte, konnte sich diese Strecke mit der Pferdekutsche erleichtern.

 

Text: Alexandra Trudenberger

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.